Programm

Das Tagungsprogramm umfasst Vorträge, Seminare, künstlerisches Üben und geisteswissenschaftliche Betrachtungen der Kymatik. Die Tage werden mit den Abendklängen beschlossen.

Der Kongress beginnt am Freitag den 31. Oktober um 14:00 Uhr. Das offizielle Programm endet am Montagabend (3. November) am Dienstagvormittag wird ein offenes Plenum stattfinden bei dem gemeinsame Zukunftsimpulse entwickelt werden können.


Die Unterkünfte vor Ort stehen ab Freitagvormittag bis Dienstagmittag zur Verfügung.

Das Vortragsprogramm wird synchron in englische (von Dr. Joseph Bailey) und französische Sprache (von Dr. Serge Maintier) übersetzt, auch einzelne Workshops werden mehrsprachig gehalten.

Trilobite Standing Wave · Kelemen Gabriel